Freitag, 3. März 2017

Das Glück der Erde...

Ja, für unsere Tochter liegt das Glück der Erde, seit ca. einem halben Jahr, definitiv auf dem Rücken der Pferde!!
Sie liebt Pferde über alles und seitdem sie auch zum Reitunterricht geht wünscht sie sich alle möglichen Reitutensilien.
Zu Beginn habe ich ihr zwei Reithosen aus einem French Terry genäht. Die Innenseite in schwarz ist ein ziemlich fester Jersey.
Das Schnittmuster habe ich in einer Ottobre kids gefunden - allerdings in Gr. 128- da musste ich etwas improvisieren.
Die Weste war in der gleichen Ottobre und ist aus einem schwarzen Softshell genäht.
Unserer Tochter war es super wichtig, dass sie schwarz ist. "Reitwesten sehen ja auch schwarz aus," würde sie jetzt sagen.
Alles muss seine Richtigkeit haben!! ;)
Trotzdem habe ich es mir nicht nehmen lassen, bei der Umsetzung noch etwas Individuelles aus der Weste zu machen.
Zuerst durch die Applikation, die sie sich mal vor Ewigkeiten auf einem Stoffmarkt ausgesucht hat, dann noch den weißen Reißverschluss und die Kontrastnähte ebenfalls in weiß.
In die Weste habe ich richtig viel Herzblut gesteckt und sie sieht sogar von innen vorzeigbar aus, dadurch, dass ich dort die Nähte durch Schrägband verdeckt habe. So sauber bin ich sonst eher nicht!!

Sie liebt ihr neues Outfit total, und obwohl es heute noch nicht so richtig warm war, wollte sie unbedingt die neue Weste anziehen. Aber mit dickem Pulli und Jacke darunter ging es auch so.


Auf dem Rücken der Weste habe ich noch einen glitzernden Stern appliziert.


Habt einen schönen Tag,
eure Elke

Verlinkt bei: Freutag, Made4girls

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen