Donnerstag, 17. November 2016

Schöne Träume nicht ausgeschlossen - Oder nähen für den Ponyhof Teil 2

Diese zwei Stoffe waren eine kleine Überraschung in meinem Designnäh-Paket von Der Ponyhof. 
Einmal der mintfarbene Ankerstoff und der grau-weiß gestreifte Stoff, aus dem ich die Leggins genäht habe.
Zuerst wollte ich aus den Stoffen noch ein Outfit für unser Würmchen nähen, aber dann brauchte unsere Mittlere unbedingt einen neuen Schlafanzug- da habe ich dann mal schnell umdisponiert.
Ein kleines Problem hatte ich allerdings, der gestreifte Stoff reichte nicht im Fadenlauf für die Leggins.
Kurzerhand habe ich mich dazu entschlossen, sie einfach so zuzuschneiden, dass sie Längsstreifen hat. Ich war mir dabei überhaupt nicht sicher ob es aussieht- für mich wirkte es anfangs eher wie eine "Clownshose", aber angezogen habe ich mich total in diesen Style verliebt.
Die Leggins ist übrigens ein Schnitt von lillesol & pelle den ich auch Probegenäht habe, aber das Ergebnis habe ich euch noch gar nicht gezeigt- vielleicht komme ich demnächst mal dazu. Das Ebook findet ihr auf jeden Fall HIER.
Kombiniert habe ich mit einem Basic- Shirt aus der Ottobre kids. Beide Stoffe sehen toll zusammen aus und meine Tochter liebt ihren neuen Schlafanzug.
Die Stoffe findet ihr HIER im online- Shop von Der Ponyhof
Habt noch einen schönen Abend!
Eure Elke







*WERBUNG*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen