Donnerstag, 20. Oktober 2016

My black dress- im raxn- Design

In dieses tolle Blumen- Design "feliciflora" von raxn habe ich mich auf Anhieb total verliebt.
Bei der Farbwahl habe ich mich dieses mal für eine - für mich- total untypische Farbe- entschieden: schwarz!
Aber ich hatte im Internet ein total schönes Nähbeispiel aus dem schwarzen Stoff gesehen und habe mir gedacht- das will ich auch!
Schwarz geht eigentlich immer- egal ob im Alltag oder wenn es auch mal etwas festlicher sein soll.
Ich habe mich dann aber dazu entschlossen ein kurzes Kleid daraus zu nähen. Der Schnitt ist ein Raglan- Kleid aus einer Ottobre- ich habe den Schnitt lediglich etwas verkürzt.
Ich mag mein neues Kleid total gerne! Vorallem in Kombi mit der rosafarbenen Jacke- weitere Infos zur Jacke findet ihr HIER auf meinem Blog.

Übrigens habe ich für die Fotos nicht mein Leben riskiert ;) auf diesen Schienen fährt kein Zug mehr. Lediglich zieht dort mal die ein oder andere Draisine vorbei und dann wäre ich auch schnell von der Strecke gesprungen ;)

Nun habt einen schönen Tag- ich springe noch mal schnell zu RUMS rüber.
Eure Elke




Verlinkt bei: RUMS




Kommentare:

  1. Sieht superschön aus. Dein Kleid und die ganze Kombi überhaupt. Würd ich auch so anziehen.
    Lieber Gruß Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Die Kombination sieht super aus und steht Dir gut.
    Der Stoff gefällt mir sehr.
    Schöne Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Mir gefällt die Kombi schwarz - rosa auch immer sehr gut!

      Löschen