Donnerstag, 9. April 2015

... und noch eine Mary!!

Diese Mary hatte ich schon lange in meinem Nähzimmer vorbereitet.
Aber der Einsatz mit der Spitze musste wohlüberlegt werden.
Da ich bei meiner Nähmaschine den Nähfußdruck nicht verstellen kann wellt dort ein Jersey Stoff auch schon mal leicht, daher konnte ich vorne sowie hinten an den zusammengenähten Stellen nicht mit der Nähmaschine drüber.
Da ich aber auch schon länger von einer Coverlock träume musste eine Coverlock her.
Aber auch das muss natürlich gut überlegt sein.
Mein Ziel war die Bernina L 220, aber da ich "meinem" Nähmaschinenhändler meines Vertrauens auch wirklich vertraue ist es die Janome CoverPro geworden! Und diese Mary war das erste genähte Teil mit meinem neuen Maschinchen.
Unten den Saum habe ich von links umnäht, dann befinden sich die hinteren Nähte am Vorderteil, das finde ich auch immer sehr schön und es verleiht dem doch sonst sehr romantischen Stil eine gewisse "Sportlichkeit" ;)
So, und hier ist das Maschinchen!!! Bisher bin ich sehr zufrieden und sie schnurrt schön vor sich her....


Und heute geht es mal wieder zu RUMS

Kommentare:

  1. Wow sieht die toll aus!! Richtig schick und das Maschinchen, ich glaube da muss ich gar nichts zu sage. *Träum*
    Liebe Grüße Maira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank <3 Ist auch im Moment ein absolutes Lieblingsteil - die Mary sowie das Maschinchen ;)

      Löschen
  2. Das Shirt ist wirklich super, so eine schöne Farbe!
    Und eine Cover, ja die hätte wohl wirklich jeder gern :D

    AntwortenLöschen